Handgelenksmessung - sicher und genau?
Diese Frage kann klar beantwortet werden: Bei guten Handgelenksgeräten (schon für 25-30 Euro zu bekommen) existiert kein Unterschied zwischen Oberarm- und Handgelenksmessung. Achten Sie aber nach Möglichkeit auf Geräte mit guten Testergebnissen (z.B. Stiftung Warentest), noch besser: das Prüfsiegel der Deutschen Hochdruckliga beachten. Das gilt für beide Arten der Messung.

lesen Sie zum Thema Bluthochdruck auch folgenden Beitrag:

http://www.herzinfarktverbund-bochum.de/risikofaktor-bluthochdruck.html